BusBahnBilder.de

Logo BusBahnBilder.de
Mittwoch, 28. Juni 2017
  • Mitgliederstatus

  • Besucher
    Heute:
    468
    Gestern:
    492
    Gesamt:
    1.026.337
  • Benutzer & Gäste
    79 Benutzer registriert, davon online: 334 Gäste
  • Aktuelle Umfrage

  • Zur Zeit sind leider keine Abstimmungen aktiv.

    Archiv
 
Start Einloggen Einloggen Die Mitglieder Das Foren-Team Suchfunktion
30035 Beiträge & 1256 Themen in 68 Foren
Keine neuen Beiträge, seit Ihrem letzten Besuch am 28.06.2017 - 16:03.
  Login speichern
Forenübersicht » INDUSTRIE » Bustechnik » Daimler Buses (Mercedes-Benz, Setra)

vorheriges Thema   nächstes Thema  
77 Beiträge in diesem Thema (offen) Seiten (4): < zurück 2 3 (4)
Autor
Beitrag
Christian ist offline Christian  
Daimler Buses hat Talsohle durchschritten: Wachstums- und Effizienzprogramm GLOBE2013 zeigt Wirkung
Administrator
29399 Beiträge - Forengott
Christian`s alternatives Ego
Daimler Buses hat die Talsohle hinter sich gelassen und nimmt allmählich Fahrt auf. Im Vorfeld der Messe Busworld in Kortrijk/Belgien (18. - 23. Oktober) meldet die Daimler Bussparte in einem weiterhin schwierigen Marktumfeld ein positives Quartals-ergebnis im operativen Geschäft sowie steigende Verkaufszahlen und Auftragseingänge. Die Auslastung der europäischen Werke verbessert sich. Der Ausblick für das Gesamtjahr fällt daher verhalten optimistisch aus.

mehr >>



Mit freundlichen Grüßen
Christian, Webmaster
Beitrag vom 05.09.2013 - 16:57
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Christian suchen Christian`s Profil ansehen Christian eine E-Mail senden Christian eine private Nachricht senden Christian`s Homepage besuchen Christian zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Christian ist offline Christian  
Verkehrsbetriebe in Brasília erneuern Flotte mit 2.100 Mercedes-Benz Busfahrgestellen
Administrator
29399 Beiträge - Forengott
Christian`s alternatives Ego
Die Daimler-Tochter, Mercedes-Benz do Brasil, hat bei einer Ausschreibung der städtischen Regierung von Brasília zur Flottenerneuerung der öffentlichen Personentransportmittel Großaufträge von gleich vier Verkehrsbetrieben erhalten. Der Gesamtauftrag umfasst 2.100 Mercedes-Benz Busfahrgestelle, die ab sofort ausgeliefert werden.

mehr >>



Mit freundlichen Grüßen
Christian, Webmaster
Beitrag vom 06.10.2013 - 23:12
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Christian suchen Christian`s Profil ansehen Christian eine E-Mail senden Christian eine private Nachricht senden Christian`s Homepage besuchen Christian zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Christian ist offline Christian  
Evobus in Mannheim erwartet "schwarze Null"
Administrator
29399 Beiträge - Forengott
Christian`s alternatives Ego
Es geht aufwärts im Mannheimer Mercedes-Benz-Werk. In der Motorensparte brummt das Geschäft und bei Evobus sorgen die steigenden Auftragseingänge der zweiten Jahreshälfte für eine hohe Auslastung des Werkes. Nach 15.000 gefertigten Bussen im vergangenen Jahr rechnet man in diesem Jahr und im nächsten Jahr mit knapp 20.000 Fahrzeugen. Bei Evobus erwartet man für das laufende Jahr eine "schwarze Null".

mehr >>



Mit freundlichen Grüßen
Christian, Webmaster
Beitrag vom 02.12.2013 - 08:28
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Christian suchen Christian`s Profil ansehen Christian eine E-Mail senden Christian eine private Nachricht senden Christian`s Homepage besuchen Christian zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Christian ist offline Christian  
Mannheim: Evobus zahlt Sonderbonus
Administrator
29399 Beiträge - Forengott
Christian`s alternatives Ego
Die Mitarbeiter der Evobus GmbH mit dem großen Werk in Mannheim können sich über eine Sonderprämie für das Jahr 2013 in Höhe von 500 Euro freuen. In der Evobus hat der Daimler-Konzern sein westeuropäisches Busgeschäft organisiert. Üblicherweise richtet sich im Daimler-Konzern der Bonus nach dem Gewinn. Bei Evobus wurde im vergangenen Jahr aber nur eine "schwarze Null" erreicht. Gleichwohl gibt es die Prämie für jeden Mitarbeiter. In einer Information, die die Beschäftigten der Daimler-Bussparte gestern erhielten, erklärten Spartenchef Hartmut Schick und der Mannheimer Betriebsratsvorsitzende Joachim Horner, dass "in Anerkennung der Leistung" den Mitarbeitern eine "außergewöhnliche Sonderprämie" ausgezahlt wird.

Quelle: morgenweb.de



Mit freundlichen Grüßen
Christian, Webmaster
Beitrag vom 14.01.2014 - 21:45
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Christian suchen Christian`s Profil ansehen Christian eine E-Mail senden Christian eine private Nachricht senden Christian`s Homepage besuchen Christian zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Christian ist offline Christian  
Daimler Buses steigert Marktanteil in Deutschland über 50 %
Administrator
29399 Beiträge - Forengott
Christian`s alternatives Ego
Wieder in die Gewinnzone zurückgekehrt ist 2013 die Omnibussparte des Stuttgarter Automobilkonzerns. Nach den enttäuschenden Werten des Vorjahres konnten 2013 Absatz, Umsatz und Gewinn gesteigert werden. Das Wachstums- und Effizienzprogramm mit dem Titel „Globe 2013“ habe wesentlich zum Turnaround im Busbereich beigetragen, unterstrich Spartenchef Hartmut Schick am Dienstag vor der Presse.

mehr >>



Mit freundlichen Grüßen
Christian, Webmaster
Beitrag vom 29.03.2014 - 17:48
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Christian suchen Christian`s Profil ansehen Christian eine E-Mail senden Christian eine private Nachricht senden Christian`s Homepage besuchen Christian zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Christian ist offline Christian  
Doppeljubiläum beim "Benz" in Mannheim
Administrator
29399 Beiträge - Forengott
Christian`s alternatives Ego
Die Daimler AG hat ein Doppeljubiläum gefeiert. Das Unternehmen übergab den 40.000. Mercedes-Benz Citaro Omnibus und den 20.000. Sprinter-Minibus. Damit erreichte das Unternehmen einen neuen Bestwert. "Der Citaro ist der meistverkaufte Omnibus mit Stern aller Zeiten", verkündete der Evobus-Vertriebschef Till Oberwörder. Er nannte das Modell "einen Bus für Fahrer, Fahrgäste und Unternehmen". Empfänger der Jubiläumsmodelle waren die Firma Voyages Emiles Weber aus Luxemburg, die den Citaro entgegennahm, und Sandfaerhus Parkering aus Norwegen, die den Minibus im Omnibuswerk Mannheim erhielt.

mehr >>



Mit freundlichen Grüßen
Christian, Webmaster
Beitrag vom 19.04.2014 - 07:25
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Christian suchen Christian`s Profil ansehen Christian eine E-Mail senden Christian eine private Nachricht senden Christian`s Homepage besuchen Christian zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Christian ist offline Christian  
Mercedes-Benz Omnibusse komplettiert Fahrgestell-Programm in Euro VI
Administrator
29399 Beiträge - Forengott
Christian`s alternatives Ego
Stuttgart/Samano: Mercedes-Benz Omnibusse komplettiert sein Fahrgestell-Programm in Euro VI mit dem dreiachsigen Fahrgestell OC 500 RF für Überland- und Reisebusse. Für besondere Einsätze, zur Einhaltung landes­spezifischer Vorschriften und Ausstattungswünsche sind in vielen Ländern Europas und auf dem Weltmarkt maßgeschneiderte lokale Aufbauten auf der Basis von Omnibus-Fahrgestellen notwendig. Bereits im Oktober 2012 präsentierte Mercedes-Benz auf der Messe FIAA in Madrid die neue Generation von Omnibus-Fahrgestellen nach der Abgasstufe Euro VI am Beispiel des Zweiachsers. Die Fahrgestelle OC 500 LE für Linienbusse und OC 500 RF für Überland- und Reisebusse sind Made in Spain: Mercedes-Benz ist der einzige Hersteller von Omnibus-Fahrgestellen in Spanien.

mehr >>



Mit freundlichen Grüßen
Christian, Webmaster
Beitrag vom 01.05.2014 - 04:43
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Christian suchen Christian`s Profil ansehen Christian eine E-Mail senden Christian eine private Nachricht senden Christian`s Homepage besuchen Christian zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Christian ist offline Christian  
Mannheim: Gute Auslastung bei Evobus
Administrator
29399 Beiträge - Forengott
Christian`s alternatives Ego
Im Mannheimer Evobus-Werk von Daimler gibt es genügend zu tun. Laut Spartenchef Hartmut Schick ist die Produktion bis Jahresende belegt. "Wir freuen uns, dass unsere neuen Modelle so gut ankommen - zumal sich die Märkte noch nicht erholt haben", sagte Joachim Horner, Betriebsratschef in Mannheim. Noch diesen Monat soll darüber verhandelt werden, ob Leiharbeiter fest übernommen werden.

Quelle: morgenweb.de



Mit freundlichen Grüßen
Christian, Webmaster
Beitrag vom 01.05.2014 - 21:35
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Christian suchen Christian`s Profil ansehen Christian eine E-Mail senden Christian eine private Nachricht senden Christian`s Homepage besuchen Christian zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Christian ist offline Christian  
Daimler - Erste größere Euro VI Auslieferung in Tschechien
Administrator
29399 Beiträge - Forengott
Christian`s alternatives Ego
Stuttgart / Prag: Das tschechische Verkehrsunternehmen ICOM transport hat jetzt zwölf Mercedes-Benz Intouro in Euro VI Ausführung in den Dienst gestellt. Dabei handelt es sich um die erste größere Euro VI Auslieferung auf dem tschechischen Markt. Die zwölf Intouro werden künftig im „Mittelböhmen Linienverkehr“ Fahrgäste befördern.

mehr >>



Mit freundlichen Grüßen
Christian, Webmaster
Beitrag vom 04.05.2014 - 22:31
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Christian suchen Christian`s Profil ansehen Christian eine E-Mail senden Christian eine private Nachricht senden Christian`s Homepage besuchen Christian zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Christian ist offline Christian  
„Red Dot Award Product Design 2014“ für neue Setra Premium-Dreiachser
Administrator
29399 Beiträge - Forengott
Christian`s alternatives Ego
Stuttgart/Essen: Die Setra TopClass 500 ist mit dem "Red Dot Award Product Design 2014" ausgezeichnet worden. Der Preis ist ein weltweit anerkanntes Qualitätssiegel. Mathias Lenz, Leiter Design bei Daimler Buses, ist stolz, dass Setra bei dem international renommierten Red Dot-Produktwettbewerb bereits ein Jahr nach der Auszeichnung für die Setra ComfortClass 500 erneut zu den Gewinnern zählt: „Die Prämierung ist eine eindrucksvolle Bestätigung unserer Arbeit. Mit der TopClass 500 transportiert die Marke Setra ihre Tradition und ihre Leidenschaft, den Menschen im Mittelpunkt ihrer Entwicklungen zu sehen, in eine neue Balance von elegant-emotionaler Erscheinung und höchster Produktqualität.“

mehr >>



Mit freundlichen Grüßen
Christian, Webmaster
Beitrag vom 08.05.2014 - 22:05
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Christian suchen Christian`s Profil ansehen Christian eine E-Mail senden Christian eine private Nachricht senden Christian`s Homepage besuchen Christian zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Christian ist offline Christian  
Mannheim: 700 Euro Sonderprämie bei Evobus
Administrator
29399 Beiträge - Forengott
Christian`s alternatives Ego
Die Beschäftigten der Daimler-Tochter Evobus mit dem großen Werk in Mannheim bekommen für das vergangene Geschäftsjahr eine Sonderprämie von 700 Euro. Das kündigte Daimlers Bus-Chef Hartmut Schick gegenüber dem "MM" an.

Die eigentlichen Voraussetzungen für die Zahlung einer Erfolgsprämie, wie sie in einer Betriebsvereinbarung festgelegt sind, seien zwar noch nicht gegeben. Doch das Unternehmen habe sich nach den tiefroten Zahlen im Jahr 2012 und dem Sprung in die Gewinnzone 2013 auch im letzten Jahr weiter verbessert.

Quelle: morgenweb.de



Mit freundlichen Grüßen
Christian, Webmaster
Beitrag vom 20.01.2015 - 14:41
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Christian suchen Christian`s Profil ansehen Christian eine E-Mail senden Christian eine private Nachricht senden Christian`s Homepage besuchen Christian zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Christian ist offline Christian  
Export erfolgreich gestartet: Daimler Buses liefert erste Busfahrgestelle aus Indien
Administrator
29399 Beiträge - Forengott
Christian`s alternatives Ego
Kairo/Chennai/Stuttgart: Daimler Buses startet mit dem Export von Bus-Fahrgestellen aus Indien: In der ägyptischen Hauptstadt Kairo läuteten Hartmut Schick, Leiter Daimler Buses, und Markus Villinger, Leiter Daimler Buses India, die Auslieferung der ersten Bus-Fahrgestelle an den langjährigen Geschäftspartner MCV ein. Dabei handelt es sich um 9-Tonnen-Chassis, die MCV vor Ort mit Aufbauten versieht und ab sofort über sein landesweites Vertriebsnetz unter der Marke Mercedes-Benz verkauft.

mehr >>



Mit freundlichen Grüßen
Christian, Webmaster
Beitrag vom 11.02.2015 - 07:59
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Christian suchen Christian`s Profil ansehen Christian eine E-Mail senden Christian eine private Nachricht senden Christian`s Homepage besuchen Christian zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Christian ist offline Christian  
Mannheim: Daimler will elektrisch betriebenen Bus bis 2020 in Serie bringen
Administrator
29399 Beiträge - Forengott
Christian`s alternatives Ego
Daimler will bereits in wenigen Jahren Busse mit alternativen Antrieben in Serie fertigen. Noch vor dem Jahr 2020 werden batterie-elektrisch und mit Brennstoffzellen angetriebene Busse als Serienfahrzeuge auf den Markt kommen, kündigte der Entwicklungsleiter von Daimlers Bus-Sparte, Gustav Tuschen, am Freitag in Mannheim an. Treiber seien die CO2-Gesetzgebung, Vorgaben zur Luftreinhaltung und Lärmvermeidung in Städten.

Bis dahin ist es aber noch ein weiter Weg: Rein elektrisch betriebene Busse kämpfen mit der geringen Reichweite wegen der geringen Batteriekapazitäten. Jedoch gehe die Batterieentwicklung rasant voran, so der Chef der Bussparte Hartmut Schick. "Wir sind dabei, einen elektrischen Antrieb zu entwickeln." Über größere Stückzahlen im gesamten Daimler-Konzern werde auch die Wirtschaftlichkeit von Elektroantrieben steigen.

Quelle: morgenweb.de



Mit freundlichen Grüßen
Christian, Webmaster
Beitrag vom 24.04.2015 - 16:45
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Christian suchen Christian`s Profil ansehen Christian eine E-Mail senden Christian eine private Nachricht senden Christian`s Homepage besuchen Christian zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Christian ist offline Christian  
Weltpremiere: Daimler Buses präsentiert autonom fahrenden Stadtbus der Zukunft
Administrator
29399 Beiträge - Forengott
Christian`s alternatives Ego
Stuttgart / Amsterdam – Der weltweit größte Bushersteller Daimler Buses treibt seine Technologieführerschaft konsequent weiter voran. Auf einer rund 20 km langen Strecke in Amsterdam absolvierte der Mercedes-Benz Future Bus mit CityPilot seine erste autonome Fahrt im Stadtverkehr. Der Bus fährt auf einem Teilstück der längsten Expressbus-Linie Europas (Bus Rapid Transit, BRT) bis zu 70 km/h, hält zentimetergenau an Haltestellen und Ampeln, fährt automatisch an, durchquert Tunnel, bremst für Hindernisse sowie Fußgänger auf der Fahrbahn und kommuniziert mit Signalanlagen. Der Fahrer ist an Bord und überwacht das System, wird dabei aber erheblich entlastet. Daimler Buses ist der weltweit erste Hersteller, der einen Stadtbus im realen Verkehrsgeschehen automatisiert fahren lässt.

mehr >>



Mit freundlichen Grüßen
Christian, Webmaster
Beitrag vom 20.07.2016 - 03:55
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Christian suchen Christian`s Profil ansehen Christian eine E-Mail senden Christian eine private Nachricht senden Christian`s Homepage besuchen Christian zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Christian ist offline Christian  
Setra Busse knacken die 1000er Marke
Administrator
29399 Beiträge - Forengott
Christian`s alternatives Ego
Stuttgart / Wain. Das Busunternehmen Fromm Reisen übernahm seinen 80sten Setra Omnibus. Der S 517 HDH der Setra TopClass 500 ist zugleich das 1000ste Fahrzeug, das die Ulmer Marke im Jahr 2016 an einen deutschen Kunden auslieferte.

mehr >>



Mit freundlichen Grüßen
Christian, Webmaster
Beitrag vom 02.12.2016 - 07:23
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Christian suchen Christian`s Profil ansehen Christian eine E-Mail senden Christian eine private Nachricht senden Christian`s Homepage besuchen Christian zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Christian ist offline Christian  
Daimler verkauft weniger Busse verkauft, verdient aber mehr Geld
Administrator
29399 Beiträge - Forengott
Christian`s alternatives Ego
Die Omnibus-Sparte der Daimler AG hat vergangenes Jahr weniger Busse verkauft, damit aber mehr Geld verdient. Wie der Leiter von "Daimler Buses", Hartmut Schick, gestern bei einer Pressekonferenz in Gerlingen bei Stuttgart sagte, setzte der Hersteller 2016 weltweit 26.200 Busse und Fahrgestelle ab. Das waren zwar rund 2000 Stück weniger als im Vorjahr, trotzdem stieg der Umsatz um zwei Prozent auf 4,2 Milliarden Euro. Die Umsatzrendite, also der Anteil des Gewinns am Umsatz, lag bei 6,2 Prozent.

mehr >>



Mit freundlichen Grüßen
Christian, Webmaster
Beitrag vom 12.03.2017 - 18:38
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Christian suchen Christian`s Profil ansehen Christian eine E-Mail senden Christian eine private Nachricht senden Christian`s Homepage besuchen Christian zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Christian ist offline Christian  
600 Mercedes-Benz Citaro Busse für den saudischen Stadtverkehr in Riad (Größte Einzelbestellung von Mercedes-Benz Citaro Stadtbussen in der Geschichte von Daimler Buses)
Administrator
29399 Beiträge - Forengott
Christian`s alternatives Ego
Stuttgart: Der saudische Busbetreiber SAPTCO (Saudi Public Transport Company) hat in einem Joint-Venture mit dem französischen Verkehrsbetreiber RATP Dev (Régie Autonome des Transports Parisiens) 600 Mercedes-Benz Citaro Busse geordert. Das ist die größte Einzelbestellung von Mercedes-Benz Citaro Stadtbussen in der Geschichte von Daimler Buses. Am 16. Mai 2017 erfolgte auf der internationalen Messe für öffentlichen Personenverkehr (UITP) in Montréal die Vertragsunterschrift. Bereits 2018 werden die ersten rund 200 Mercedes-Benz Citaro G und Mercedes Benz Citaro Solo Busse an den Kunden übergeben. Die restlichen 400 Einheiten werden bis Anfang 2020 ausgeliefert. Die Fahrzeuge kommen in der saudischen Hauptstadt Riad zum Einsatz und fahren dort mehrheitlich auf neu eingerichteten BRT-Strecken (Bus Rapid Transit). Der Großauftrag konnte mit Unterstützung des Daimler Nutzfahrzeug Regionalzentrums für den Nahen Osten und Nordafrika mit Sitz in Dubai abgewickelt werden.

mehr >>



Mit freundlichen Grüßen
Christian, Webmaster
Beitrag vom 02.06.2017 - 09:50
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Christian suchen Christian`s Profil ansehen Christian eine E-Mail senden Christian eine private Nachricht senden Christian`s Homepage besuchen Christian zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Baumstruktur - Signaturen verstecken
Seiten (4): < zurück 2 3 (4) vorheriges Thema   nächstes Thema

Gehe zu:  
Es ist / sind gerade 0 registrierte(r) Benutzer und 334 Gäste online. Neuester Benutzer: webex06
Mit 3598 Besuchern waren am 01.11.2014 - 01:07 die meisten Besucher gleichzeitig online.
Aktive Themen der letzten 24 Stunden | Foren-Topuser
 
BusBahnBilder.de © 2007-2017
Seite in 0.13656 Sekunden generiert


Diese Website wurde mit PHPKIT WCMS erstellt
PHPKIT ist eine eingetragene Marke der mxbyte GbR © 2002-2009