BusBahnBilder.de

Logo BusBahnBilder.de
Sonntag, 30. April 2017
  • Newsflash

  • BdM - Voting

    Servus und Moin zusammen, es wird gesucht, das "Bild des Monats" für Mai 2017 steht wieder eine Abstimmung zur Verfügung. Sucht euer Favorit aus, ...

    [mehr »]
  • Mitgliederstatus

  • Besucher
    Heute:
    461
    Gestern:
    508
    Gesamt:
    995.680
  • Benutzer & Gäste
    79 Benutzer registriert, davon online: 87 Gäste
 
Start Einloggen Einloggen Die Mitglieder Das Foren-Team Suchfunktion
29683 Beiträge & 1245 Themen in 66 Foren
Keine neuen Beiträge, seit Ihrem letzten Besuch am 30.04.2017 - 08:58.
  Login speichern
Forenübersicht » DEUTSCHLAND » Privatbahnen (Personen- und Güterverkehr) » Hessische Landesbahn GmbH » HLB - Hessischen Landesbahn GmbH

vorheriges Thema   nächstes Thema  
15 Beiträge in diesem Thema (fixiert) Seiten (1): (1)
Autor
Beitrag
Christian ist offline Christian  
HLB - Hessischen Landesbahn GmbH
Administrator
29045 Beiträge - Forengott
Christian`s alternatives Ego
HLB erhält den Zuschlag für das Main-Lahn-Sieg-Netz

Die Hessische Landesbahn (HLB) hat den Zuschlag für die vom RMV durchgeführte Ausschreibung des Main-Lahn-Sieg-Netzes (07AHE01) erhalten und wird den Verkehr auf den Linien RE 40 Frankfurt - Gießen - Siegen und RB 30 Gießen - Marburg mit 1,3 Mio. Nkm p.a. im Dezember 2010 vom bisherigen Betreiber, der DB Regio AG, übernehmen.

Quelle: ÖPNV-Wettbewerb



Mit freundlichen Grüßen
Christian, Webmaster
Beitrag vom 25.06.2008 - 20:26
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Christian suchen Christian`s Profil ansehen Christian eine E-Mail senden Christian eine private Nachricht senden Christian`s Homepage besuchen Christian zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Axel ist offline Axel  
Beinahe Kollision zwischen Güterzug und Regionalbahn
Moderator
451 Beiträge - Fingerwundschreiber
Axel`s alternatives Ego
Hanau. Am Dienstagnachmittag wäre fast ein Güterzug mit einem Regionalzug der Hessischen Landesbahn zusammengestoßen.

Zwischen Hanau und Friedberg, auf der Höhe Abzweig Rauschwald, fuhr die Regionalbahn auf das Gleis, auf dem bereits der Güterzug fuhr. Der Triebfahrzeugführer des Personenzuges schaffte es jedoch, seinen Zug rechtzeitig abzubremsen. Die etwa 50 Fahrgäste wurden nicht verletzt. Sie wurden evakuiert und mit einem Ersatzzug nach Freidberg gefahren.

Warum die Regionalbahn auf das falsche Gleis geriet, ist noch nicht bekannt.

Quelle: Oberhessische Presse



Gruesse aus Berlin-Brandenburg
Axel, Moderator
Beitrag vom 24.08.2008 - 18:53
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Axel suchen Axel`s Profil ansehen Axel eine E-Mail senden Axel eine private Nachricht senden Axel zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Christian ist offline Christian  
Verabschiedung Peter Berking - Nach über 18 Jahren als Geschäftsführer der HLB in den Ruhestand verabschiedet
Administrator
29045 Beiträge - Forengott
Christian`s alternatives Ego
Nach über 18 Jahren erfolgreicher Tätigkeit bei der Hessischen Landesbahn GmbH verabschiedete sich Geschäftsführer Peter Berking Ende Mai in den Ruhestand. Eine offizielle Feier fand bereits Mitte Mai in der Trendelburg im Hessenpark bei Neu-Anspach statt. Zahlreiche Gäste aus Politik und Wirtschaft verabschiedeten sich von dem langjährigen Weggefährten

Weiterlesen >>



Mit freundlichen Grüßen
Christian, Webmaster
Beitrag vom 01.07.2009 - 12:41
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Christian suchen Christian`s Profil ansehen Christian eine E-Mail senden Christian eine private Nachricht senden Christian`s Homepage besuchen Christian zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Christian ist offline Christian  
Hessische Landesbahn bereitet sich auf Expansion im SPNV vor - Privatisierung vom Tisch
Administrator
29045 Beiträge - Forengott
Christian`s alternatives Ego
Die Hessische Landesbahn (HLB) hat für kommende Wettbewerbsverfahren die Beschaffung von 20 bis 30 Dieseltriebwagen ausgeschrieben. Wie eine Unternehmenssprecherin gegenüber der Frankfurter Rundschau erklärte, will das Unternehmen damit für künftige Wettbewerbsverfahren gerüstet sein, deren Eingabefristen oftmals zu kurz seien, um einzelne Fahrzeugausschreibungen durchführen zu können. Ähnliche Rahmenverträge hatten vorher bereits DB Regio und Benex abgeschlossen. Sie sehen vor, dass die Unternehmen bei Ausschreibungsgewinnen die Fahrzeuge tranchenweise abrufen können. Auf welche Strecken sich die HLB bewerben will, blieb unklar, allerdings wolle man Neuverkehre hauptsächlich in Hessen akquirieren.

Die von der vorhergehenen Landesregierung ins Auge gefasste Privatisierung der vollständig landeseigenen HLB ist nach Angaben des Unternehmens wieder vom Tisch. Somit wird auch in Zukunft wohl der ordnungspolitisch fragwürdige Zustand andauern, dass das Land Hessen sich zwar auf der einen Seite als Vorkämpfer für Privatisierung und Wettbewerb im ÖPNV profilieren will, andererseits über das Landesunternehmen HLB in diesem Markt kräftig mitmischt. Die HLB konnte ihren Marktanteil im Zuge des Wettbewerbs sowohl im Bus- wie im Bahnbereich deutlich ausbauen und betreibt an den Standorten Kassel, Königstein, Hofheim und Butzbach inzwischen acht Bahn- und 53 Buslinien, mit denen man einen Jahresumsatz von 95 Mio. € erwirtschaftet.

Quelle: ÖPNV-Wettbewerb



Mit freundlichen Grüßen
Christian, Webmaster
Beitrag vom 15.08.2009 - 16:50
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Christian suchen Christian`s Profil ansehen Christian eine E-Mail senden Christian eine private Nachricht senden Christian`s Homepage besuchen Christian zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Christian ist offline Christian  
Hessen: Landesbahn-Verkauf wieder auf der Agenda
Administrator
29045 Beiträge - Forengott
Christian`s alternatives Ego
Hessens Wirtschafts- und Verkehrsminister Posch hat den Verkauf der Hessischen Landesbahn (HLB) wieder auf die Agenda gesetzt. Wie die Verkehrsrundschau berichtet soll aber nur der Verkehrsbereich (SPNV-Betrieb und Busverkehr) veräußert werden, die HLB-Infrastruktur, die aus mehreren Nebenbahnen besteht, will Posch dagegen in eine neue Agentur überführen, die auch andere Nebenbahnen von der DB Netz AG übernehmen soll. Ein entsprechendes Pilotprojekt soll demnächst in der Wetterau starten. Die HLB war von ihren vier Standorten Hofheim, Butzbach, Königstein und Kassel sowohl bei Busverkehrs- wie auch bei SPNV-Ausschreibungen in den letzten Jahren sehr erfolgreich und konnte ihren Marktanteil deutlich steigern. Das Unternehmen beschäftigt inzwischen rund 500 Mitarbeiter.

Quelle: ÖPNV-Wettbewerb



Mit freundlichen Grüßen
Christian, Webmaster
Beitrag vom 27.11.2009 - 22:06
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Christian suchen Christian`s Profil ansehen Christian eine E-Mail senden Christian eine private Nachricht senden Christian`s Homepage besuchen Christian zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Christian ist offline Christian  
RMV: Hessische Landesbahn gewinnt Schienenstrecken im Lahntal, im Vogelsberg und in der Rhön
Administrator
29045 Beiträge - Forengott
Christian`s alternatives Ego
Mit modernen Fahrzeugen und teilweise auch neuem Fahrplan wird ab dem Fahrplanwechsel am 11. Dezember 2011 die Hessische Landesbahn GmbH drei Schienenstrecken im Rhein-Main-Verkehrsverbund übernehmen. Sie konnte bei einer europaweiten Ausschreibung die RegionalBahn-Leistungen auf der Lahntalbahn zwischen Limburg und Gießen sowie den Betrieb der Vogelsbergbahn und der Rhönbahn für sich gewinnen. Den Zuschlag erhielt dabei das wirtschaftlichste Angebot. Die Ausschreibung erfolgte nach den zwingenden Vorgaben des EU-Rechts. Der für 12 Jahre geltende Verkehrsvertrag beginnt ab dem Fahrplanwechsel 2011/2012 und umfasst im ersten Betriebsjahr 2,4 Millionen Zugkilometer.

Weiterlesen >>



Mit freundlichen Grüßen
Christian, Webmaster
Beitrag vom 09.12.2009 - 14:33
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Christian suchen Christian`s Profil ansehen Christian eine E-Mail senden Christian eine private Nachricht senden Christian`s Homepage besuchen Christian zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Christian ist offline Christian  
Hessische Landesbahn erwirbt weitere 4 FLIRT-Regionaltriebzüge von Stadler
Administrator
29045 Beiträge - Forengott
Christian`s alternatives Ego
Die Hessische Landesbahn GmbH (HLB) hat vier dreiteilige elektrische Niederflurtriebzüge des Typs FLIRT von der Stadler Pankow GmbH erworben. Mit dem Auftrag erweitert die HLB ihre aktuelle Fahrzeugflotte. Seit 2010 sind bereits neun FLIRT-Fahrzeuge für die HLB auf den Strecken Frankfurt–Gießen–Siegen und Gießen–Marburg unterwegs.

Weiterlesen >>



Mit freundlichen Grüßen
Christian, Webmaster
Beitrag vom 16.12.2011 - 08:43
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Christian suchen Christian`s Profil ansehen Christian eine E-Mail senden Christian eine private Nachricht senden Christian`s Homepage besuchen Christian zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Christian ist offline Christian  
Hessische Landesbahn: Teilnahme am SPNV-Verfahren Main-Neckar-Ried
Administrator
29045 Beiträge - Forengott
Christian`s alternatives Ego
Die Hessische Landesbahn (HLB) beteiligt sich am Vergabeverfahren für das SPNV-Netz Main-Neckar-Ried (Rail Business vom 24.06.2013). Nun schreibt die Bahn dafür 20 bis 30 elektrische Triebfahrzeuge für 160 km/h aus, zu liefern rechtzeitig zur Betriebsaufnahme zum Fahrplanwechsel am 10.12.2017 (TED: 2013/S 154-269382).

mehr >>



Mit freundlichen Grüßen
Christian, Webmaster
Beitrag vom 16.08.2013 - 13:57
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Christian suchen Christian`s Profil ansehen Christian eine E-Mail senden Christian eine private Nachricht senden Christian`s Homepage besuchen Christian zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Christian ist offline Christian  
Fünfjährige Direktvergabe für Teilnetz Wetterau West-Ost
Administrator
29045 Beiträge - Forengott
Christian`s alternatives Ego
Der Vertrag der Hessischen Landesbahn [Land Hessen] für das Teilnetz Wetterau West-Ost soll um fünf Jahre bis Dezember 2019 verlängert werden. Die freihändige Vergabe des Rhein-Main-Verkehrsverbunds (RMV) betrifft die SPNV-Linien 16, 31, 32 und 36 mit zusammen 1,2 Mio. Zkm p.a.. Die entsprechende Verschiebung der Ausschreibung war bereits Ende 2012 mitgeteilt worden.

Quelle: ÖPNV-Wettbewerb



Mit freundlichen Grüßen
Christian, Webmaster
Beitrag vom 21.12.2013 - 09:24
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Christian suchen Christian`s Profil ansehen Christian eine E-Mail senden Christian eine private Nachricht senden Christian`s Homepage besuchen Christian zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Christian ist offline Christian  
ETC liefert RBL für Hessische Landesbahn
Administrator
29045 Beiträge - Forengott
Christian`s alternatives Ego
Berlin: Pünktlich zur Betriebsaufnahme am 15.12.2013 implementierte die ETC bei der Hessischen Landesbahn (HLB) das im eigenen Hause entwickelte Rechnergestützte Betriebsleitsystem DatNet® zusammen mit der dazugehörigen mobilen Anwendung DatNet®mobile.

mehr >>



Mit freundlichen Grüßen
Christian, Webmaster
Beitrag vom 05.04.2014 - 13:05
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Christian suchen Christian`s Profil ansehen Christian eine E-Mail senden Christian eine private Nachricht senden Christian`s Homepage besuchen Christian zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Christian ist offline Christian  
Hessen: Landesbahn mit mehr Umsatz bei gleichem Gewinn
Administrator
29045 Beiträge - Forengott
Christian`s alternatives Ego
Das Jahr 2014 konnte die Hessisches Landesbahn (HLB) erfolgreich abschließen.
mehr >>



Mit freundlichen Grüßen
Christian, Webmaster
Beitrag vom 31.01.2015 - 09:14
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Christian suchen Christian`s Profil ansehen Christian eine E-Mail senden Christian eine private Nachricht senden Christian`s Homepage besuchen Christian zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Christian ist offline Christian  
Hessische Landesbahn: Beschaffung von Bahnstrom ausgeschrieben
Administrator
29045 Beiträge - Forengott
Christian`s alternatives Ego
Die Hessische Landesbahn GmbH (HLB) sucht per Verhandlungsverfahren für eine Rahmenvereinbarung einen Lieferanten von Bahnstrom.

mehr >>



Mit freundlichen Grüßen
Christian, Webmaster
Beitrag vom 31.03.2015 - 16:47
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Christian suchen Christian`s Profil ansehen Christian eine E-Mail senden Christian eine private Nachricht senden Christian`s Homepage besuchen Christian zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Christian ist offline Christian  
GDL: Einigung mit der HLB
Administrator
29045 Beiträge - Forengott
Christian`s alternatives Ego
Die GDL und die Hessische Landesbahn (HLB) haben unter dem Vorbehalt einer Gesamteinigung eine Entgeltsteigerung verhandelt.

mehr >>



Mit freundlichen Grüßen
Christian, Webmaster
Beitrag vom 08.05.2015 - 13:59
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Christian suchen Christian`s Profil ansehen Christian eine E-Mail senden Christian eine private Nachricht senden Christian`s Homepage besuchen Christian zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Christian ist offline Christian  
Hessen/Bayern: HLB gewinnt SPNV-Netz Südhessen-Untermain
Administrator
29045 Beiträge - Forengott
Christian`s alternatives Ego
Die Hessische Landesbahn (HLB) hat wohl das SPNV-Netz Südhessen-Untermain gewonnen.

mehr >>



Mit freundlichen Grüßen
Christian, Webmaster
Beitrag vom 12.10.2015 - 15:18
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Christian suchen Christian`s Profil ansehen Christian eine E-Mail senden Christian eine private Nachricht senden Christian`s Homepage besuchen Christian zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Christian ist offline Christian  
Flirt-Fahrzeuge schon vor Fahrplanwechsel unterwegs
Administrator
29045 Beiträge - Forengott
Christian`s alternatives Ego
Kassel: Mit werksneuen Flirt-Zügen der Fa. Stadler eingesetzt von der Hessischen Landesbahn beginnt ab 19. Oktober der Probebetrieb auf der Strecke zwischen Schwalmstadt und Kassel. Zukünftig werden insgesamt bis zu vier Fahrzeugen dieser Art auf der ab 13. Dezember neu startenden Zuglinie R 98 Kassel-Schwalmstadt - Frankfurt alle zwei Stunden unterwegs sein. Abgelöst werden dann die bisher stündlich verkehrenden RegioTrams und Dieseltriebwagen zwischen Kassel und Schwalmstadt.

mehr >>



Mit freundlichen Grüßen
Christian, Webmaster
Beitrag vom 17.10.2015 - 15:34
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Christian suchen Christian`s Profil ansehen Christian eine E-Mail senden Christian eine private Nachricht senden Christian`s Homepage besuchen Christian zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Baumstruktur - Signaturen verstecken
Seiten (1): (1) vorheriges Thema   nächstes Thema

Gehe zu:  
Es ist / sind gerade 0 registrierte(r) Benutzer und 87 Gäste online. Neuester Benutzer: webex06
Mit 3598 Besuchern waren am 01.11.2014 - 01:07 die meisten Besucher gleichzeitig online.
Aktive Themen der letzten 24 Stunden | Foren-Topuser
 
BusBahnBilder.de © 2007-2017
Seite in 0.11902 Sekunden generiert


Diese Website wurde mit PHPKIT WCMS erstellt
PHPKIT ist eine eingetragene Marke der mxbyte GbR © 2002-2009